> Zurück

Spielbericht Damen 40+, Zofingen-TC Leuggern 2, 2 Liga

Garcia Juan 01.05.2017

Nach dem Aufstieg in die 2. Liga waren die Seniorinnen des TC Leuggern 2 , ausgestattet mit neuen Trikots, gesponsert von der Firma Bau-Tec Swiss AG Döttingen, Daniel Perren, beim TC Zofingen zu Gast.

Bei herrlichem Sonnenschein konnte man die Spiele auf Grund der Platzverhältnisse etwas verspätet beginnen.

Maria Wohllaib zum ersten Mal an Nr. 1 spielend fand nicht zu ihrem Spiel und verlor gegen Susanne Schär 3:6/2:6.

Erfreulicherweise wurden die übrigen 3 Einzel gewonnen. Helga Lohrer gewann gegen Susanne Gemperle 6:4/6:2, Ingrid Hämmig spielte gegen Beatrice Fischer 6:3/6:0 und Bernadette Perren gewann 6:3/6:2 gegen Angela Hohl.

So ging man relativ beruhigt in die Doppel, musste dann aber doch unerwartet hart um den Punkt zum 4:2 Sieg kämpfen, da Maria Wohllaib/Helga Lohrer chancenlos waren gegen ihre Gegnerinnen Susanne Schär/Susanne Gemperle.. Das Spiel ging 2:6/1:6 an Zofingen.

In einem Krimi konnte jedoch Bernadette Perren mit Andrea Moor ihr Doppel mit 6:1/4:6/12:10 für sich entscheiden.

Nach einem leckeren Essen, das unter freiem Himmel eingenommen werden konnte, fuhr man dann sichtlich zufrieden nach Hause.

Am kommenden Samstag, 3. Mai empfängt der TC Leuggern 2 den TC Neuenhof. Spielbeginn ist um 9h.