TC Leuggern

42 . Generalversammlung 

Ort   Landgasthof Weisses Kreuz, Gippingen

 

Betreff   Generalversammlung des TC Leuggern vom 05. April 2019  
     

 

     
     

1. Begrüssung

Nach dem Apéro konnte der Vorstand pünktlich um 19.30 Uhr 22 Tennis-Club-Mitglieder zur 41. Generalversammlung begrüssen. Mit dieser Generalversammlung wird das 40-jährige Bestehen des Tennis-Clubs Leuggern „eingeläutet“.  

2. Anwesenheitskontrolle

Anwesend sind 22 Mitglieder, davon stimmberechtigte Aktivmitglieder 22, das absolute Mehr beträgt 12. Der Vorstand bedankt sich bei den Anwesenden für das Erscheinen.   Diverse Aktiv- und Passivmitglieder haben sich für die GV entschuldigt – wurden namentlich erwähnt. Speziell erwähnt wurde die Abwesenheit der 2 Vorstandsmitglieder Juan (Geburtstagsfest Evi) und Mary (berufsbedingt)  

3. Bestimmung des Stimmenzählers und des Tagespräsidenten

Nach der Wahl von Zeks Resimic als Stimmenzähler wird Alfons Kloter als Tagespräsident von der Versammlung einstimmig gewählt.  

4. Protokoll der Generalversammlung 2018 (siehe Homepage)

Das Protokoll der GV vom 16.03.2018 wurde vor der GV 2019 auf der Homepage aufgeschaltet. Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.  

5. Mutationen.  

Die Mutationen werden von Mike mitgeteilt.

Übertritt von Schnuppermitglied zu Aktiv-Mitglied:  Zeks Resimic                                                                                Übertritt von aktiv zu passiv:                                            Dagmar Haldemann                                                                    Übertritt von passiv zu aktiv:                                            Reto Murer                                                                                    Austritte Passive:                                                                  Evi Graber, Roland Lang                                                            Ausschluss Passiv:                                                                Walter Schneider (Nichtbezahlung des Beitrages)  Mutationen wurden von der Versammlung einstimmig gutgeheissen                

6. Jahresberichte

Der Jahresbericht des Vorstandes wurde durch Hanni Schilling vorgetragen. Ein besonderes „Dankeschön“ an sämtliche Mitglieder welche aktiv an den Vereinsanlässen teilnehmen und mithelfen.   Die Mannschaftsberichte der Interclub-Mannschaften wurden durch die Captains Ingrid und Hanni vorgetragen, der Captain-Bericht „Bruggercup“ durch Christoph Moll. Gratulation an die beiden Damen-Mannschaften welche den Aufstieg oder den Verbleib in der 1. Liga geschafft haben.  

7. Kassabericht und Décharge

In Abwesenheit des Kassiers Juan erläutert Urs Meier die Jahresrechnung 2018. Keine Fragen zum Ertrag. Beim Betriebsaufwand möchte Buggy gerne wissen was unter dem Posten „Vorstandsspesen“ zu verstehen ist. Mike und Urs teilen mit dass im Gegensatz zum früheren Vorstand sämtliche Vorstandsmitglieder den Vereinsbeitrag bezahlen, die Summe von Fr. 800.- für ein gemeinsames Nachtessen verwendet wird. Seitens Andrea Moor wird vermerkt dass die Budget-Zahlen teilweise nicht übereinstimmen (teilweise auch ein Fehler der Jahreszahl) – Urs wird dies mit Juan besprechen.   Alfons Kloter und Ingrid Hämmig, haben die Rechnung geprüft. Alfons liest den Revisionsbericht vor. Die Kasse ist sauber und übersichtlich mit Vermögensbeständen und Bilanz dargestellt. Sämtliche Belege sind vorhanden und nachvollziehbar. Die beiden Revisoren empfehlen deshalb der GV, der Jahresrechnung 2018 zuzustimmen. Die Décharge wird erteilt und die Jahresrechnung wird von den Anwesenden mehrheitlich angenommen.   Dank des Vorstandes an die Revisoren Ingrid und Alfons für die gründliche Revision der Rechnung sowie an den abwesenden Kassier Juan für die gewissenhafte Kassenführung.  

8. Wahlen

Das Traktandum Wahlen wird von Tagespräsident Alfons Kloter durchgeführt. Der gesamte Vorstand stellt sich für eine Wiederwahl zur Verfügung. Zuerst wird der Gesamtvorstand gewählt und dann in einer separaten Wahl der Präsident. Der Gesamtvorstand wie auch der Präsident wird von der Versammlung einstimmig bestätigt.   Präsident: Urs Meier Vize-Präsident: Mike Erdin Kassier: Juan Garcia Spielleitung, Einkauf: Mary Wohllaib Anlässe: Hanni Schilling   Als Rechnungsrevisoren stellen sich erneut Ingrid Hämmig und Alfons Kloter zur Verfügung. Die Versammlung bestätigt die Wahl mit Applaus. Der Vorstand bedankt sich bei Ingrid und Alfons für die geleistete Arbeit.   Urs Meier merkt an dass vor einigen Jahren der frühere Vorstand gemeinsam zurückgetreten ist und der Verein ohne Vorstand dastand. Mitglieder welche Interesse an einer Vorstands-Tätigkeit haben sollen sich bitte melden.    

9. Jubiläum 2019

Der Tennis-Club Leuggern feiert 2019 sein 40-jähriges Bestehen. Das Jubiläum soll auch entsprechend gefeiert werden.  

Vorschlag Vorstand präsentiert durch Hanni Schilling: -                                                                                                    Aufgrund der tiefen Mitgliederzahl macht es keinen Sinn ein grosses Jubiläumsfest zu organisieren an welchem die wenigen Aktivmitglieder mit Arbeit zugedeckt werden. Aus diesem Grund soll der Herbstanlass mit einem Jubiläumsanlass kombiniert werden für welchen insgesamt ein Budget von           Fr. 3´000 zur Verfügung gestellt werden soll. Vorgesehen ist „Bauern-Olympiade“ in Gränichen. An diesem Anlass sollen vor allem die Aktiv-Mitglieder finanziell profitieren, Passivmitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. 

Vorschlag Ingrid Hämmig:                                                                                                                                                          Ingrid schlägt vor eine Städtereise zu organisieren. Auch hier sollen die Aktivmitglieder von dieser speziellen „Jubiläums-Unterstützung“ profitieren, Passivmitglieder und Gäste bezahlen die Unkosten selbst. 

Vorschlag Helga Häberli:                                                                                                                                                       Helga schlägt vor ein Wander-Wochenende mit Übernachtung zu organisieren, Verwendung der „Jubiläums-Unterstützung“ wie bei Vorschlag Vorstand und Ingrid  

Seitens Versammlung wird rege über die Vorschläge diskutiert bevor es zur Abstimmung kommt. Der Vorschlag des Vorstandes wird bei 2 Enthaltungen mit 12 Stimmen angenommen. Hanni wird den Anlass organisieren.  

10. Jahresprogramm

Das Jahresprogramm wurde von Hanni vorgetragen und anschliessend kurz diskutiert. ·         Eröffnungsturnier am 02. Mai 2019                                                                                                                                          Johanniter GrandSlam“ am 24. August 2019, Organisation durch das Brugger-Cup-Team (2019/2020) ·         Abschlussturnier am 19. September 2019, Organisation durch das Team Brugger-Cup                                Kombinierter Herbst-/Jubiläums-Anlass am 19. Oktober 2019  

In Bezug auf das kulinarische Verwöhn-Programm an den Clubabenden wird wieder auf das „alte“ System umgestellt. Ziel soll sein dass rund alle 2 Wochen Verpflegung aus der Club-Küche angeboten wird – Hanni wird diesbezüglich eine Doodle-Umfrage starten.                                                                                                                Das Jahresprogramm wird von der Versammlung genehmigt.  

11. Anträge

Es sind keine Anträge vor der GV eingegangen, weder seitens des Vorstandes noch seitens der Clubmitglieder. Urs Meier spricht das Thema „Clubabend Winter“ an. Da jedoch kein offizieller Antrag fristgerecht eingereicht wurde wird auf dieses Thema, auf Intervention von Ingrid, nicht weiter eingegangen.      

12. Festlegen Mitgliederbeiträge

Die Beiträge bleiben gleich wie im 2018. Bestätigung durch die Versammlung.  

13. Budget 2019

In Abwesenheit von Juan präsentiert Mike das Budget 2019. Wie bereits unter Traktandum 7 (Kassabericht) erwähnt wird die Gegenüberstellung der Budget-Zahlen nochmals mit Juan besprochen.   Speziell wird nochmals auf den Buget-Posten „Veranstaltungen“ hingewiesen, welcher für 2019 Fr. 3´000.- beträgt. Mit diesem Betrag wird der Herbst-/Jubiläums-Anlass mit-finanziert.   Die Versammlung genehmigt das Budget 2019.  

14. Ehrungen

Als aktivste Winter-Tennis-Spieler werden Bernadette, Annamarie, Helga Häberli und Buggy mit einer Flasche Wein „beglückt“.  

15. Diverses ·        

Urs Meier spricht nochmals die Platzbelegung des Fixplatzes im Winter an. Ohne die unter „Ehrung“ genannten Clubmitglieder wäre der Verlust beim Ausgabenposten „Mietzins Winter“ massiv höher. Bei einer Umfrage unter den Anwesenden bekunden 14 Mitglieder Interesse daran den Fix-Platz beizubehalten. Bei unveränderter Teilnahme im nächsten Winter behält sich Urs  vor den Antrag zu stellen auf den Fix-Platz zu verzichten. ·        

Nächstes GV-Datum: 03. April 2020·        

Wortmeldung Zeks: Dank an den Vorstand für die geleistete Arbeit und Hinweis auf das Fischessen in Klingnau vom 06./07. April 2019                                                                                                                                  Wortmeldung Jeanette: Anwerbung Neumitglieder – was wird unternommen? Der Vorstand wird nach Möglichkeit und Interesse wieder einen Verein für einen „Schnupperabend“ einladen – Organisation ggf durch Mike (ist für Vorschläge offen)                                                                                                                  Wortmeldung Buggy: die Wasser-Rinnen bei den Aussenplätzen sind vermutlich verstopft. Urs wird dies mit Renato Rigo besprechen                                                                                                                                                        Information Brigitte:                                                                                                                                                                      nächste „Clubhausputzete light“ am 27. April 2019 um 09.00 Uhr – Helfer gesucht (an diesem Datum ist eine Damenmannschaft und die Brugger-Cup-Mannschaft im Trainingslager)       

 Ende der Generalversammlung um 23.35 Uhr